Sonntag, 17. Februar 2013

Fragen und Antworten

FAQs...



Es ist blöd, dass du deine Online-Geschichte aus dem Internet rausnimmst, nur um Geld zu verdienen!
Nein, ich veröffentliche „Chaosprinz“ nicht um Geld zu verdienen.
Die Story war jetzt über 4 Jahre frei im Netz zugänglich und schlummert bestimmt längst als runtergeladenes Dokument auf zahlreichen PCs.
Wenn Geld also tatsächlich meine erste Intention wäre, dann würde das nicht gerade für meinen Geschäftssinn sprechen, oder ;-)



Gehen dir langsam die Ideen aus oder warum fängst du an deine alten Online-Geschichten zu veröffentlichen?
Nein, ich habe noch genug Ideen für neue Storys, das war also definitiv nicht der Grund für die Entscheidung „Chaosprinz“ als Print-Version zu veröffentlichen.
Im Sommer 2009 habe ich „Chaosprinz“ beendet und fast unmittelbar danach, ist in meinem Kopf eine Art Fortsetzung entstanden. Ich habe mir in den Jahren immer wieder stille Gedanken über den weiteren Werdegang meiner geliebten Figuren gemacht.
Um ehrlich zu sein, habe ich niemals erwartet, dass diese Hirngespinste jemals an die Öffentlichkeit geraten ;-)
Als ich dann im letzten Jahr gemeinsam mit meiner Lektorin Julia über eine neue Storyidee diskutiert habe, kam meine geheime „Chaosprinz“-Fantasie irgendwie zur Sprache – und überraschenderweise war Julia ganz angetan… ;-)
Doch daraus resultierte eben, dass auch die Online-Story „Chaosprinz“ als Vorgänger zwischen zwei Buchdeckel gepresst werden muss. Und so haben wir uns dann zu dieser Entscheidung durchgerungen.



Chaosprinz ist eine echt lange Story… habt ihr jetzt die Hälfte rausgekürzt und verändert?
Selbstverständlich musste die Online-Geschichte überarbeitet werden.
In der Rohfassung hätte ich sie niemals veröffentlicht!
Die Geschichte wurde damals wöchentlich hochgeladen und hatte eher den Charakter einer Drama-Serie als den eines Romans.
Viele Längen…
Das mussten wir natürlich ändern.
Wort- sowie Gedankenwiederholungen wurden rausgestrichen – und davon gab es viele!!!!
Und natürlich hat sich auch mein Erzählstil in den letzten viereinhalb Jahren deutlich verändert.
Es mussten Anpassungen vorgenommen werden.
Aber mir war es am wichtigsten, dass alle inhaltlichen Punkte und vor allem Personen bleiben dürfen.
Wir haben niemanden rausgestrichen. Alle Nebencharaktere sind noch da!



Willst du Pansyndrom auch noch veröffentlichen?
NEIN!



34,95€ sind aber verdammt viel! Warum ist das Buch so teuer?
Es handelt sich dabei um ein limitiertes Sammlerstück.
Die Collector-Box besteht aus zwei Büchern, die in einer tollen, hochwertigen Box aufbewahrt werden. Janine Sander hat die Story mit vielen wunderschönen Illustrationen geschmückt. Diese Zeichnungen sind in Farbe und auf Kunstdruckpapier gedruckt.
Selbstverständlich kann man so ein hochwertiges Produkt nicht mit einem normalen Taschenbuch für 9,95€ vergleichen.
Aber wie immer wird niemand gezwungen sein hart erarbeitetes Geld für meine Bücher auszugeben ;-)



Um wen oder was geht es in der Fortsetzung? Werden Tobi und Alex zusammen bleiben? Kommen Marc und Manu auch vor? Oder erzählst du die Liebesgeschichte des siebzehnjährigen Timmys?
Diese Frage ist die einzige, die ich nicht beantworten werde.
Wir wollen uns doch die Spannung bewahren, oder? ;-)
Über den Inhalt der Fortsetzung wird bis zum Veröffentlichungstermin nichts verraten.



Willst du jetzt gar nichts mehr im Internet veröffentlichen?
Doch, auch in Zukunft werde ich Storys auf fanfiktion.de online stellen.
Leider fehlt es mir meistens an Zeit.
Ich bin keine Autorin, die ihre Buchprojekte reihenweise aus dem Ärmel schütteln kann… das schaffe ich leider nicht.
Aber ich plane gerade eine Reihe von Kurzgeschichten und mit der darf man schon recht bald rechnen…

Kommentare:

  1. Ab wann ist es möglich die Collector-Box im Cursed-Side Verlag vorzubestellen?
    Oder muss man einfach hoffen, dass man noch eine abbekommt, wenn die Bücher erscheinen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Alle Fragen bzgl. des Versands und der Bestellung kann man vertrauensvoll an das Team von Cursed-Side richten. Dort bekommt man immer eine freundliche Antwort!

    http://www.cursed-side.de/index.php?id=7

    AntwortenLöschen
  3. ich freu mich total das der chaosprinz als buch erhältlich sein wird.. das war die erste geschichte die ich auf ff.de verfolgt habe.

    AntwortenLöschen
  4. Warum willst du Pansyndrom denn nicht auch veröffentlichen?
    Die Geschichte gehört doch auch irgendwie zu Chaosprinz.

    LG Piccolo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pansyndrom hat aber mit der Fortsetzung direkt nichts zu tun.
      Und die Entscheidung "Chaosprinz" zu veröffentlichen basiert - wie oben erläutert - eben auf der geplanten Fortsetzung.

      Außerdem bleibt "Pansyndrom" so frei für jeden zugänglich im guten, alten Internet - das hat doch auch Vorteile, oder?

      Liebe Grüße
      Katja

      Löschen
    2. Ich finde das schade , die Geschichte interessiert mich schon sehr , aber ich lese nicht so gerne am Schreibtisch am PC , lieber auf dem Sofa auf dem Kindle oder in einem "richtigen" Buch .
      Trotzdem mein Kompliment , ich finde den Schreibstil echt toll und "Chaosprinz" gehört zu meinen Lieblingsgeschichten .

      Löschen
    3. Man kann sich jede FanFiktion Geschichte ganz gemütlich auf den Kindle ziehen. Ich mach das ständig so.

      Löschen
  5. Und C"haosprinz" wird man lediglich in dieser Box kaufen können? Wie ich mein Glück kenne, wird es keine mehr zu kaufen geben, wenn ich das Geld dafür zusammen habe. Ich wollte "Chaosprinz" schon immer als Buch im Schrank stehen haben...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, Chaosprinz gibt es nur in der Collector-Box zu kaufen - oder eben als e-book...
      Aber keine Sorge, es ist ja nicht so, dass der Verlag nur 20 Bücher zum Verkauf hat - da mach dir mal keine Sorgen!

      Viele Grüße
      Katja

      Löschen
  6. Gibt es eine Möglichkeit, die originale Chaosprinz-Story herunterzuladen? Weil ich erst auf die Geschichte gestoßen bin, als du sie schon auf 13 Kapitel gekürzt hattest.. und ich würde mir gerne die volle, unveränderte und ungekürzte Drama-Version durchlesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      nein, diese Möglichkeit gibt es nicht mehr.
      Wie oben beschrieben war die Story über 4 Jahre frei im Netz zugänglich - durch die Veröffentlichung musste ich sie natürlich raus nehmen.

      Und die "Kürzungen" und "Veränderungen" fallen sicher nicht schwer ins Gewicht.
      Im Gegenteil: So etwas macht eine Geschichte nur runder und schlüßiger, VIEL angenehmer zu lesen.

      Aber um deine Frage noch einmal zu beantworten:
      Es gibt die "alte Variante" nirgends!

      LG
      Katja

      Löschen
  7. Hallo Katja,

    weiter oben ist erwähnt, dass es auch eine ebood-Version geben soll. Steht schon fest, wann die herauskommt?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es wird eine e-book-Version geben.
      Ich bitte dich diese Frage direkt an den Verlag zu richten:

      http://www.cursed-side.de/shop/product_info.php?info=p112_chaosprinz---limitierte-collector-box.html

      Dort wird dir sicher gerne geholfen!

      LG
      Katja

      Löschen
  8. Ich freue mich sehr das es Chaosprinz als richtiges Buch geben wird.
    Nur schade das es bei Pansyndrom nicht so ist. ^^ Als mein absoluter Liebling von allen deinen Geschichten, hätte ich es gern im Regal stehn gehabt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, es ist schön mal einen Pansyndrom-Fan zu finden!
      Mir liegt diese Geschichte auch besonders am Herzen.
      Aber trotzdem bleibe ich dabei:
      Pansyndrom bleibt eine Online-Geschichte.

      LG
      Katja

      Löschen
  9. Hallo. Freue mich auch sehr, dass es Chaosprinz als Buch geben wird... auch wenn ich erst noch dachte, es ist mir im Moment zu teuer... aber ich glaube doch, ich muss es einfach haben...Chaosprinz war die erste Story überhaupt (abgesehen von den Cenny-Geschichten), die ich bei Fanfiktion gelesen habe.. und es wird immer irgendwie mein heimlicher Favorit bleiben... wobei ich mir nicht mal so sicher bin, welches ich lieber mag... Chaosprinz oder Pansyndrom...? Denn ich habe mich damals riesig gefreut, dass Tom seine eigene Geschichte bekommen hat... fand ihn schon in Chaosprinz trotz seiner etwas "schnodderigen" (fällt mir grad kein passendes Wort ein)Art immer sehr liebenswert und hoffe, dass er auch in der Fortsetzung ein kleines Plätzchen finden wird... würde mich sehr darüber freuen...
    P.S.: Gibt es von der LBM mal abgesehen noch eine andere Möglichkeit, ein signiertes Exemplar zu bestellen...? Würde so gerne mal dorthin gehen, liegt für mich aber quasi am anderen Ende der Welt *gg* und als Mutti kann man ja nicht einfach mal so weg...
    Gilt das Angebot noch ein signiertes Exemplar über Cursed Side zu erhalten oder bin ich da schon zu spät..? Werde heute noch bestellen...
    LG aus Belgien. Tina ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo.

    eigentlich schade das du Pansyndrom nicht veröffentlichst,
    den esfehlt einfach wen ich mit chaosprinz ansehe.
    ich liebe die beiden gecshichte sehr,
    sind ja auch das erste was ich lesen durfte.
    darum finde ich es echt schade das pan syndrom nicht auch in mein regal wandern kann
    *lach*

    schöne grüsse
    Yuuki /Shiho/Dodo

    AntwortenLöschen
  11. Dem kann ich nur beipflichten...Ich hätte Pansyndrom auch furchtbar gerne in meinem Regal stehen...Das wäre eine tolle Ergänzung zu den anderen wunderbaren Büchern von dir!

    AntwortenLöschen